Sexy Highheels oder modische sneakers?? haarverlust

Juli 27, 2019 0 Von admin

Sexy Highheels oder modische sneakers?? haarausfall gründe

körper entsäuern

Mich würd mal interessieren welche schuhe ihr am liebsten tragt und zu welchem anlass welche schuhe passen und was haltet ihr von diesem manolo blahnik trend im moment??? wie viel würdet ihr für ein paar schuhe maximal ausgeben ??? also alles um das lieblingsthema uns frauen SCHUHE….
Ich bin für Chuuuuucks und meine Vaaaans

Über die geht nix ^^ Und ich zieh die auch zu Röhrenhöschen an, auch wenn welche meinen es sehe “unpassend” aus

Ich mag’s!

Und für Schuhe würde ich bis zu 200€ ausgeben (wollte ja mal welche von L.A.M.B. ) und diese Manolo Blahnik Schuhe mag ich persönlich nich.. 😕 In so was könnt ich vielleicht gar nicht laufen – kp xD
Das heißt aber nich, dass ich nich ab und zu auch mal höhere Schuhe anhab (z.B. wenn man irgendwohin geht und so.. blabla) ^^

Vale
Ich ziehe fast nur schuhe mit Absatz an

keinen hohen absatz, aber halt absatz. ich find, dann sehen die beine viel länger und dünner aus und man geht auch viel eleganter…ist so ne macke von mir
Ich trage nur Turnschuhe. Aber richtig gute Markenschuhe. (Chucks sind z.B. eine Katastrophe, trotz bekannter Marke.) In was anderem kann ich wegen meiner komischen Plattfüße nicht laufen. Schon die Kinderärztin hat damals gesagt, dass ich immer Probleme haben werde Schuhe zu finden. Sie weiß gar nicht wie Recht sie damit hat. mein abendgebet: lieber gott, bitte lass es manolos regnen

ich persönlich hab zwar meistens turnschuhe an, aber manolos…*träum*…find halt high heels nicht unbedingt passend für die hochschule…

ich find schöne turnschuhe kann man auch gut mal zu nobleren anlässen tragen. nicht unbedingt irgendwelche adidas sportschuhe…was eleganteres von paul green z.b. ich seh das gerne
stiefel zu hosen … zu röcken … zu kurzen hosen .. zu langen hosen … zuhause im bett … Hi!
Ich steh total auf die Schuhe von Geox, in allen Varianten. Da die auch richtig tolle Turnschuhe haben, kombinier ich öfters z.B. ein eleganteres schwarzes Hosen/Top-Outfit mit silbernen Turnschuhen, kommt ziemlich gut
Insgesamt kommt das bei mir drauf an: Turnschuhe hab ich für jede Jahreszeit (jetzt fürn Winter halt Boxer), dazu kommen die Absatzschueh/-stiefel/-stiefletten, und richtig schwere Boots (ausnahmsweise nicht Geox, das packen die nicht…) für den Nahkampf im Schneechaos einer Stadt mitten in den Alpen müssen natürlich auch sein, unverwüstlich auch im ärgsten dreckigen und fast kniehoch stehenden Matsch
Manolos? Nein, nicht mein Stil. Seh ich gern auf DVD, aber muss ich echt nicht haben
Von High Heels, über Chucks(Nein keine Vans, ich hasse Vans), bis Springerstiefel oder wie mich eine Verkäuferin verbesserte: Boots! (Ich hasse dieses Wort), trage ich alles. Alles auch gleich gerne.

Was ist Manolo Blahnik?
Im Sommer Chucks, wenn ich die Gelegenheit habe High-Heels… ansonsten – Springerstiefel. *bakirsa angrins* im winter defintiv Stiefel.
12-Loch, schwarz, flach, ordentlich Profil, Stahlkappe (Leute treten mir unerklärlicher weise ständig auf die Zehen…), perfekt.
Im sommer Flip-flops oder meine Dockers (je nach Anlass), ab und an auch mal schwarze Balerinas.

absätze schauen zwar gut aus, ruinieren aber auf dauer das Fußgewölbe, kommen bei mir also nur selten zum Einsatz. ich brauch meine Füße noch ne Weile

meine Schmerzgrenze für ein Paar Schuhe liegt bei ~80€. ich muss die Schuhe schon seeeehr wollen, um mehr dafür auszugeben. aber wer so viel geld hat und es dafür ausgeben möchte soll das gerne tun.

Zitat von v.a.l.e.:

Ich bin für Chuuuuucks und meine Vaaaans

Über die geht nix ^^ Und ich zieh die auch zu Röhrenhöschen an, auch wenn welche meinen es sehe “unpassend” aus Ich mag’s!
Vale

Zum vergrößern klicken…

aber jetzt meine liebe bist du meine beste freundin !!!!!!!
Mir geht es genauso wie dir ohne chucks geht es garnicht die sehen hammer geil aus, passen zu allem und sich duper bequem…..ich liebe diese schuhe würde sie am leibsten bei jedem wetter tragen selbst wenn es bis zu den knien schneit !!!

in zwei jahren sieht mein schuhschrank wahrscheinlich so aus

Zitat von Sheytoonak:

Zitat von v.a.l.e.:

Ich bin für Chuuuuucks und meine Vaaaans

Über die geht nix ^^ Und ich zieh die auch zu Röhrenhöschen an, auch wenn welche meinen es sehe “unpassend” aus Ich mag’s!
Vale

Zum vergrößern klicken…

aber jetzt meine liebe bist du meine beste freundin !!!!!!!
Mir geht es genauso wie dir ohne chucks geht es garnicht die sehen hammer geil aus, passen zu allem und sich duper bequem…..ich liebe diese schuhe würde sie am leibsten bei jedem wetter tragen selbst wenn es bis zu den knien schneit !!!

in zwei jahren sieht mein schuhschrank wahrscheinlich so aus

Zum vergrößern klicken…
Hahaha, bist du goldig

Ich hab meine Schühchen bei jedem Wetter an Sogar im Winter letztes Jahr als es geschneit hat und nass war und und und bin ich mit meinen Chucks durch die Gegend gewatschelt

Mein Schuhschrank wird wohl deinem ähneln xD Hab zwar erst 2 Chucks und 1 Paar Vans, aber ich denk, dass wird definitiv noch viiiiel mehr im Laufe der Zeit werden xD
Ich bin eben ein Schuhfreak….es geht nicht anders…ich trauere jedem paar chucks nach die kaputt gehen ( meistens reißt der stoff hinten)
und meine Mutter quatscht mich die ganze zeit voll und jammert weil ich mir keine stiefel für den winter holen will sondern bei meinem heißbegehrten stoffschühchen bleibe!!!

Ich mein ich hab auch high heels im schrank aber die kommen nur zu ganz ganz ganz besonderen anlässen raus…den schmerz tu ich meinen füßen ungern an !

Ps. welch ein zufall in meinem Album bei dem bild Fett in Roma habe ich ganz zufällig auch meine chucks an LOL

Zitat von Sheytoonak:

Ich bin eben ein Schuhfreak….es geht nicht anders…ich trauere jedem paar chucks nach die kaputt gehen ( meistens reißt der stoff hinten)
und meine Mutter quatscht mich die ganze zeit voll und jammert weil ich mir keine stiefel für den winter holen will sondern bei meinem heißbegehrten stoffschühchen bleibe!!!

Zum vergrößern klicken…

So, genau SO ists bei mri auch xD
Tja … die lieben Schuhe. Ich weiß nicht, ob dies ein Frauenproblem ist, aber ich habe extrem viele Schuhe und weiß schon gar nicht mehr, wo ich sie alle unterbringen soll. Ich trenne schon immer Sommer- und Winterschuhe. Ich habe letztens mal meine momentanen Winterschuhe gezählt … ich komme auf 10 paar Stiefel/Stiefeletten und auf ca. 15 Paar anderer Schuhe. Meine Sommerschuhe schlummern im Moment in Kartons auf dem Dachboden … ca. 30 Paar. Dabei habe ich vor 6 Wochen meine Schuhe aussortiert und einige auf dem Flohmarkt verkauft. Ich kann einfach an keinem Schuhgeschäft vorbeigehen! Hatte mir letztens ein paar tolle Stiefel gekauft, die leider an der Naht hinten kaputt gegangen sind. Ich habe sie reklamiert und wollte eigentlich den Stiefel repariert haben, weil es meine geilsten Stiefel waren, die ich je besessen habe. Man konnte sie Nicht (!) reparieren und so habe ich das Geld zurückbekommen. Die Stiefel konnten sie nicht mehr in meiner Größe besorgen. Diese Marke ist so selten, dass es sehr unwahrscheinlich ist, dass ich diese noch mal finden werde. Im Internet waren sie auch nicht aufzutreiben … da habe ich erst mal einen Tag getrauert und musste mir dann schließlich andere Stiefel kaufen.

Miss Money Penny
ich weiß nicht bei mir heufen sich die schuhe ja nicht…da ich sie immer solange trage bis die ganz kaputt und unbrauchbar sind hab mal ein riesen loch in der sohle meiner lieblings chucks geschafft!!! fragt nicht wie wahrscheinlich hab ich einen geh fehler LOL

Zitat von Supergirl:

Ich ziehe fast nur schuhe mit Absatz an

keinen hohen absatz, aber halt absatz. ich find, dann sehen die beine viel länger und dünner aus und man geht auch viel eleganter…ist so ne macke von mir

Zum vergrößern klicken…

*zustimm*
Ich bin absoluter Sneaker-Fan… was anderes würde in meinem job auch nicht wirklich gehen. nur zum weggehen ziehe hin und wieder was schickeres an. mal stiefel, mal absatz…. aber sonst habe ich fast ausschließlich sneaker im schuhschrank u 2 paar vans die ich vergöttere so bequem, der hammer!
ich würde gerne viel mehr schuhe kaufen, kann/will mir das aber nicht wirklich leisten, da ich laut mama “stofffetzen” selber bezahlen muss. ich besitze chucks in natural white (in allen dunkleren farben mag ich die gar nicht, wuah!), ein paar zerfetzte s/w checkered vans slip ons, ein paar noch gut erhaltene vans old skool, und unzählige, wunderschöne ballerinas.
meine nächste anschaffung werden wohl sauteure waldviertler sein (“die halten auch wirklich warm, mami, was kann man gegen haarausfall machen und sollen qualitativ GANZGANZ arg hochwertig sein!”). die suche nach winterstiefeln hab ich mittlerweile aufgegeben, ich glaub meine ansprüche sind zu hoch.
Ich zieh (fast) nur Sneakers an… Naja, bei einer Größe von 1,83m würd ich sonst wahrscheinlich auch in komplett anderen Sphären schweben