Herpes nikotinentzug dauer

Juli 27, 2019 0 Von admin

Herpes lange wimpern

muskelaufbau ohne training

Ich hatte noch nie herpes und jetzt hat es mich auch erwischt.
Nur leider weiß ich nicht was man dagegen machen kann…möchte ja auch das es bald wieder weg geht…hat jemand Tipps für mich?

Es ist echt wichtig!!

LG Eure hilflose

Angers
Hi Angers,

du Arme, Herpes ist wirklich so was von nervig und überflüssig, find ich. Na, aber wenn du es erstmal hast, wird es wohl immer wieder kommen.

Mir hilft die Aciclostad-Salbe von Stada ganz gut, wenn ich sie direkt beim ersten “Kitzeln” drauf mache, wenn ich in einer woche 10 kilo abnehmen das verpasst habe, nehm ich die auch, leider dauert es dann doch noch ein paar Tage, bis die Bläschen verschwinden.

Hast du sie an der Lippe? Dann find ich es immer wichtig, die Lippen nicht trocken werden zu lassen (aber ich bin sowieso Labello-süchtig ). Und bloß nicht dran rumknibbeln.

Gute Besserung wünscht
Limomo
Angers!

Meiner Tochter (11 Jahre) hat in der letzten Zeit echter Honig ganz gut geholfen, einfach ein paar mal am Tag drauftupfen.

Liebe Grüße von FMomma
Danke ür die Tipps…ja es hat mich an meiner Lippe erwischt und eigentlich dachte ich,dass ich davon erschont bleibe und hatte mich schon gefreut..aber nix da…honig werd ich auch mal versuchen..und ein Glück hab ich mir neulich erst einen neuen Labello gekauft habe…wenns schlimmer wird werd ich mir die Salbe holen…wenn ich das jetzt öfter hab..na dann Gute Nacht… Kann man dem Herpes irgendwie vorbeugen oder ist man dem total ausgeliefert?

GLG Eure

Herpesgeplagte Angers
du,

mir hilft Pencivir von Fenistil super gut! mach auf keinen Fall Zahnpasta drauf… das macht es nur noch schlimmer! Ich werde es, wenn er mal wieder kommt, mal mit Aloe Vera probieren, den Tipp habe ich gestern bekommen. Die Salben helfen meist nur, wenn du sie sofort draufmachst, wenn du ein Kribbeln fühlst. Man kann leider nicht vorbeugen.
ööööh. ich hatte vor kurzem auch noch herpes und das ist wirklich ein lediges thema..

ich benutze direkt herpescreme und das jede halbe stunde.. dann geht das eigentlich schnell wieder weg
Mir hilft auch am besten Fenistil Penicir. Meine Schwester (PTA-Azubi) meinte das ist jetzt ein neuer Kombiwirkstoff der sowohl beim ersten Kribbeln als auch in der Blässchenphase wirkt.

Ja vorbeugen kann man leider nicht direkt. Die Herpesviren schlummern, wenn man sie einmal in sich hat, die ganze Zeit im Körper; und vor allem in Stresssituationen für den Körper “wandern” sie dann an die Oberfläche.
Die einzige Möglichkeit ist also Stress, in jeglicher Form, bestgehend zu vermeiden.

LG, Basilikum